WWW.HUBERT-BRUNE.DE
<=Anthropologie | | Archäologie | | Architektur | | Astronomie | | Bildung | | Biologie | | Chemie | | Demographie | | Denken | | Erdgeschichte | | Ethnologie | | Evolution | | Feuer | | Geist | | Genetik | | Geographie | | Geologie | | Geschichte | | Glaube | | Globales | | Heimat | | Klima | | Kosmologie | | Kultur | | Kunst | | Linguistik | | Literatur | | Mathematik | | Medien | | Medizin | | Moderne | | Musik | | Natur | | Ökologie | | Ökonomie | | Pädagogik | | Paläontologie | | Philosophie | | Physik | | Politik | | Psychologie | | Raum | | Recht | | Religion | | Schrift | | Seele | | Semiotik | | Soziologie | | Sprache | | Technik | | Theologie | | Wirtschaft | | Wissenschaft | | Zeit | | Zivilisation | | Zyklus | =>

 

<== DEMOGRAPHIE ==>

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

NACH OBEN

Abstammung des Volkes der USA
Abstammung des Volkes der USA - geographisch dargestellt
Abtreibung (Kindstötung)
„Abtreibung“, also Kindstötung, auch nach der Geburt noch möglich ...?
Abtreibungen von 1960 bis 2010 in Nordamerika und Europa: 146 bis 183 Millionen!
Abtreibungen und weibliche „Emanzipation“
Abtreibungssystem (in Politik und Gesellschaft)
Abtreibungs-Weltkarte
Aktuelle Demographie
Altenüberschuß
Androzid

Arbeitslose Nicht-EU-Bürger in EU (1990-1999)
Auswanderung
Ausgefallene Generation

NACH OBEN

Bestandserhaltung
Bevölkerungen von 0 bis 2000 (Welt, Europa, Deutschland und Frankreich)
Bevölkerungen von 0 bis 2000 (Welt, Europa, Deutschland)
Bevölkerungen seit Ende des 18. Jahrhunderts
Bevölkerung, Lebenserwartung, Durchschnittsalter (Weltrang von 1960 und 2010)
Bevölkerung (Weltrang von 1950, 2003, 2050)
Bevölkerung und Welthandel (Weltrang)
Bevölkerungsgleichgewicht in der Welt ist der wirkungsvollste Garant für den Weltfrieden
Bevölkerungspolitik
Bevölkerungspolitik als größte Herausforderung
Bevölkerungspolitik ändern
Bevölkerungspolitik der DDR war zwischen 1972 und 1990 qualitativ außerordentlich erfolgreich
Bevölkerungspolitik ist wichtig
Bevölkerungsrückgang
Beschäftigungstrukur und Wertschöpfung in Wirtschaftssektoren
Bevölkerungs- und Witschaftsgeschichte
Bevölkerungsvorausberechnungen
Bevölkerungswachstum (Weltrang)
Bevölkerungswachstum der Tropenwaldvernichter
Bevölkerungswissenschaft
Bilanz pro Zuwanderer (1997)
Bilanz pro Zuwanderer (2007)
Biographische Fertilitätstheorie
Bildungsrückstand der Nicht-EU-Bürger in EU (1990-1999)
Bringeschuld der Migranten
Brasilianisierung des Westens hat ganz wesentlich reproduktive Ursachen

NACH OBEN

CFR und TFR

NACH OBEN

Demographie-Klima-Vergleich
Demographie und Wirtschaft (I)
Demographie und Wirtschaft (II)
Demographisch bewirkte Dienstbotengesellschaft
Demographische Karten (D.)
Dememographische Karten (Welt)
Demographie/Ökonomie
Demographische Zeitenwende
Demographischer Übergang (Theorie)
Demographisch-ökonomisches Paradoxon
Differentielle Reproduktion
Drei-Generationen-Modell
Durchschnittsalter und Lebenserwartung in verschiedenen Regionen der Erde (Weltrang von 1960 und 2010)
Dysgenische Politik

NACH OBEN

Einwanderung hat nur Nachteile
„Einwanderungsindustrie“
Empfängnisverhütung
Energiekosten bestimmern Wirtschaftskraft und Bevölkerungszahl
Entweder Einwanderungsland oder Wohlfahrsstaat - beides geht nicht!
Endlösung der Männerfrage
Ethnozid der Europäer

NACH OBEN

Falschaussagen über die demographische Statistik
Falsche Bevölkerungspolitik
Familie
Familie als Beruf
Familienmanagerin
Feminismus / Genderismus
Feminismus / Genderismus
Fertilitätsrate
Fortpflanzung
Fruchtbarkeitsrate

NACH OBEN

Geburtendefizit (Sterbeüberschuß)
Geburtengleichgewicht

Geburtenrate (-ziffer)
Geburtenrückgang
Geburtenrückgang als Investitionslücke
Geburtenrückgang und Gossensche Gesetze
Geburtenrückgang und Investitionskalkül
Geburtenüberschuß (Sterbedefizit)
Generationen
Generationengerechtigkeit
Generationengerechtigkeit als ethische Forderung

Generationengerechtigkeit als Hauptinteresse und ethische Forderung

Generative

Germanische Wanderung (1)
Germanische Wanderung (2)
Germanische Wanderung (3)
Gerontokratie
Geschlechtsspezifisches Verhalten
Gesetz
Gesetze der Natur und „Gesetze“ der Menschen
Gesetz und Zufall

NACH OBEN

Heidelberger Manifest
Heimlicher Genozid
„Helden der Familie“
„Heuschrecken“ der „Zuwanderungsindustrie“
Humankapital
Humanvermögen (I)
Humanvermögen (II)
Humanvermögen (Aktiva) / Humankapital (Passiva)

NACH OBEN

Integrationsunwillige und -unfähige Migranten schaden auch integrationswilligen und -fähigen Migranten
Intelligenz der weißen Mittelschicht ist zu 75% genetisch bedingt
Intelligenz, Bildung und Genetik
Intelligenz ist zu mindestens 50-80% genetisch bedingt
Intelligenz-Weltkarte
Intelligenz, Wohlstand, Fruchtbarkeit

IQ-TFR-Beziehung

NACH OBEN

Jugendüberschuß

NACH OBEN

Karten zu den Bevölkerungen von 0 bis 2000
Karten zu den Bevölkerungen von 1800 bis 2050
Karte zu den bevölkerungsreichsten 15 Ländern (2007)
Karte zu den bevölkerungsdichtesten Gebieten (2007)
Karte zum Bevölkerungsaufbau in Deutschland (2007)
Karte zum Wachstum der Bevölkerungen (2007)
Karte zur Bevölkerungsdichte der Länder (2007)
Karte zur Stadtbevölkerung (2007)
Karte zur Stadtbevölkerung von 1950 bis 2050
Karte zur Weltbevölkerung (2007)
Keine Bevölkerungspolitik zu betreiben, ist unmöglich
Kinderfeindliche Politik
Kinderfeindliche Gesellschaft
Kindergärten und Vorschulen
Kinderlosigkeit
Kinderüberschuß
Kindstötung
Kippen des Geburtengleichgewichts
Kosten der Zuwandererung (2007)
Kritik bzw. Skepsis an der Bevölkerungstheorie von Heinsohn, Knieper und Steiger
Kulturell-demographisch-wirtschaftlich-politische Karten

NACH OBEN

Land ohne Kinder
Ländervergleich (Einwohner, BIP, Top 10 der Wirtschaft u.a.)
Notwendige demographische Vorüberlegungen zur Erforschung wirtschaftlicher Auswirkungen
Lebenserwartung

NACH OBEN

Männerüberschuß
Medianalter (z.B. von 1950 bis 2050)

Mehrheit (laut Umfrage: 89%) des Volkes steht eindeutig hinter Sarrazin
Migranten diskriminieren und mißhandeln Einheimische
„Migrationshintergrund“
„Migrationsindustrie“
„Migrationsindustrie“ vernichtet unseren Wohlstand
Migrationspolitik
Mortalitätsrate
Multikulturelle Bürgerkriege
Multikulti-Terror
Multikulti-Wahn

NACH OBEN

Nachwuchsarbeit als Kollektivaufgabe
Nachwuchssicherung
Negative Bevölkerungspolitik
Negative Bevölkerungspolitik, Krieg gegen den eigenen Nachwuchs, Selbsthaßpolitik
Neonatizid und ander Kindestötungen
Netto-Reproduktionsrate
New-Yorkisierung

NACH OBEN

Ökonomie/Demographie
Ökonomisch-demographisches Paradoxon
Organisationssysteme

NACH OBEN

Politiker zur Einwanderungskatastrophe
Produktionskapital-und-Reproduktionskapital-Interaktion
Produktivität und Reproduktivität

NACH OBEN

 

NACH OBEN

Regionen in Deutschland (Beispiele von 1871 und 1910)
Regionen in Deutschland (Beispiel: Demographie, 2004)
Regionen in Deutschland (Beispiel: Familie & Beruf, 2004)
Regionen in Deutschland (Beispiel: Geburten je Frau, 2004)
Regionen in Deutschland (Beispiel: Stärke, 2004)
Regionen in Deutschland (Beispiel :Top 25, 2004)
Relevanz von Humankapital bzw. Humanvermögen für die Prodivitätsentwicklung
Rente
Rentenniveau
Reproduktion
Reproduktionsaufwand

Reproduktionsinteresse
Reproduktionsinteresse kann an Bedingungen geknüpft sein
Reproduktionsinteressen sind sehr unterschiedlich
Reproduktionsinteresse und Selektionsdruck
Reproduktionsorganisation
Rückführungsbeauftrage
Rückwanderungspolitik
Ruin durch Einwanderung!

NACH OBEN

Sarrazins Thesen sind nicht neu
Schreiber-Plan

Schrumpfung der Mittelschicht / des Mittelstandes
Selbsterhaltende Systeme
Selbsterhaltungsinteresse
Selbsterhaltungs- und Reproduktionsinteresse
Sozialhilfe auf fünf Jahre begrenzen
Sozialdumping
Soziale Dichte als Regulationsfaktor der Kinderzahlen
Stadtbevölkerung ausgewählter Länder
Stadtbevölkerung der Welt von 1950 bis 2050
Sterberate (Sterbeziffer)
Sterblichkeitsrate
Stimmen gegen die Abtreibungsdiktatur
Stimmen und Stimmungen zu Sarrazins Thesen
Superorganismen

NACH OBEN

TFR und CFR
Theorie des Übergangs (der Transition / Transformation)
Tod durch Individualismus
Tod durch Liberalismus
Transformationstheorie
Trrnsitionstheorie

NACH OBEN

Übergangstheorie
„Uhr“ zur Weltbevölkerung
Umvolkung
Unfruchtbarkeit und Zerfall
Unter-15-Jährige
Urbanisierung

NACH OBEN

Veränderung der Weltbevölkerung zwischen 1950 und 2100
Veränderungen bezüglich der Herkunft von in die USA zwischen 1850 und 2013 Eingewanderten
Verschwiegene Kosten der Zuwanderung
Verzicht auf Nachwuchs bedeutet baldige Pleite
Völkerwanderung (3. Germanische Wanderung)
Vom Nutzen und Nachteil der Ökonomie für die Bevölkerungsgeschichte

NACH OBEN

Warum Mutti doch die Beste ist
Was tun? (Sarrazin)
WBGU
Weltbevölkerung
Weltbevölkerung von 1950 bis 2100
Weltbevölkerungsstruktur = Hauptproblem
Wer von Bevölkerungsproblemen Volk nichts wissen will, soll von Klima- und Umweltproblemen schweigen!
Wohlstandsvernichter

NACH OBEN

 

NACH OBEN

 

NACH OBEN

Zukunftsvorsorge
Zuwanderer sind unqualifiziert
„Zuwanderungsindustrie“
Zuwanderung ist unsinnig, gefährlich, teuer
Zur Lüge über Wiederaufbau, Gastarbeiter, Einwanderer und 1950er, 1960er Jahre
Zwei Typen von Einwanderungsländern

NACH OBEN WWW.HUBERT-BRUNE.DE